Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

DA: Motorradfahrer schwer verletzt

Birkenau (ots) – Am Dienstag 29.11.) kam es gegen 16:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Wehrstraße in Birkenau. Hierbei wurde ein 23 jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen befuhr der Motorradfahrer die Wehrstraße in Birkenau OT Reisen in Fahrtrichtung OT Hornbach. Kurz nach der Ortsgrenze beschleunigte der Motorradfahrer, um einen vorrausfahrenden Pkw zu überholen. Nachdem das Überholmanöver erfolgreich abgeschlossen war, verlor der 23 jährige aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Motorrad, kam zu Fall und blieb auf der Fahrbahn liegen. Hierbei zog sich der Motorradfahrer schwere Verletzungen am Rücken zu. Die Verletzungen waren so schwer, dass die herbeigerufenen Rettungskräfte einen Rettungshubschrauber anfordern mussten. Die Wehrstraße war aufgrund der Bergungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme bis ca. 17:15 Uhr halbseitig, teilweise auch voll gesperrt. Die Ursache des Kontrollverlusts ist Gegenstand der Ermittlungen bei der Polizeistation in Heppenheim. Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, melden sich bitte auf der Polizeistation Heppenheim unter Tel.: 06252 / 706 – 0.

Gefertigt: Tobias Hoffelder, POK (Polizeistation Heppenheim)

Alexander Lorenz, PHK (Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: FuL.PPSH@polizei.hessen.de
Updated: 29. November 2016 — 20:42
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme