Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

BI: Lkw-Fahrer bedient sich bei der Ladung

Bielefeld (ots) – MK / Bielefeld / Stieghorst – Zwei aufmerksame Mitarbeiter erwischten am Samstag, 26. November 2016, einen Mann, der Ware von einem Lkw in seinen Privatwagen lud.

Gegen 04:43 Uhr erkannten ein Sicherheitsdienst-Mitarbeiter und ein Lkw-Fahrer einen Mann, der aus einem Lkw-Fahrerhaus ausstieg und mit einem gefüllten blauen Müllsack zu seinem privaten Pkw ging. Die beiden Männer entdeckten in der Tüte 12 Mobiltelefone und 2 Tablets, die original verpackt waren und riefen die Polizei.

Der 46-jährige Lkw-Fahrer aus dem Kreis Lippe gestand den Diebstahl der Elektrogeräte von einer sogenannten Lkw-Wechselbrücke. Der Austauschcontainer stand beladen mit Elektroartikeln, auf einem Firmengelände an der Teltower Straße, zum Weitertransport bereit.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0
Updated: 29. November 2016 — 16:33
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme