Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

UN: Unna – Wohnungseinbrüche – Bargeld gestohlen

Unna (ots) – Die Abwesenheit der Bewohner haben unbekannte Täter genutzt und sind am Sonntag, den 27.11.2016, zwischen 16.00 und 19.30 Uhr in ein Haus an der Oberen Roonstraße eingebrochen. Sie hebelten die Terrassentür auf und gelangten so in das Gebäude, wo sie Zimmer und Schränke durchsuchten. Gestohlen wurde Bargeld. Von Sonntag auf Montag (27.11. – 28.11.2016) zwischen 23.00 und 0700 Uhr wurde eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Hamburger Straße aufgebrochen, während der Bewohner im Schlafzimmer schlief. Gestohlen wurde nichts. In der Zeit vom 24.11. – 27.11.2016 hebelten unbekannte Täter die Terrassentür eine Einfamilienhauses an der Iserlohner Straße auf. Sie durchsuchten die Räume, flüchteten augenscheinlich aber ohne Beute. An der Eingangstür eines Hauses in der Fliederstraße scheiteten die Einbrecher am Sonntag, den 27.11.2016 zwischen 16.00 und 17.00 Uhr. Sie versuchten diese aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Wer hat etwas Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de
Updated: 28. November 2016 — 16:00
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme