Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

MK: Ziemlich dreist

Hemer (ots) – Am 25.11.2016, zwischen 19:55 Uhr und 20:55 Uhr, drangen ein oder mehrere Täter in einen Veranstaltungsraum im Kirchengebäude in der Straße Am Sinnerauwer ein. Sie entwendeten aus den Taschen einiger Veranstaltungsteilnehmer die Geldbörsen und entfernten sich anschließend unbemerkt. Die Geschädigten hielten sich zu diesem Zeitpunkt im Nebenraum auf. Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Ermittlungen der Polizei dauern an, sachdienliche Hinweise an die Polizei Hemer unter 02372-9099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis
Updated: 28. November 2016 — 15:26
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme