Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

MI: Einbruch in Friseursalon

Espelkamp (ots) – Einbrecher sind am Sonntagabend in einen Friseursalon an der General-Bishop-Straße eingedrungen und entwendeten zahlreiche Kosmetikprodukte. Aus einem angrenzenden Nagelstudio stahlen sie zudem einen kleineren Geldbetrag. Mit dem Versuch einen Tresor abzutransportieren, scheiterten die Kriminellen allerdings.

Ein Mitarbeiter hatte noch einmal gegen 22.30 Uhr das Geschäft aufgesucht und den Einbruch entdeckt. Laut Polizei hatten die Unbekannten zunächst eine rückwärtig gelegene Tür aufgehebelt und gelangten so in die Räumlichkeiten. Hier öffneten sie diverse Schränke sowie Schubladen und durchwühlten deren Inhalt.

Bei ihrer Suche nach Wertgegenständen entdeckten die Einbrecher auch einen Tresor, den sie gewaltsam aus der Verankerung brachen. Offenbar versuchten die Täter anschließend das schwere Behältnis aus dem Gebäude zu schaffen, was ihnen aber nicht gelang. Hinweise auf verdächtig wirkende Personen oder ein Fahrzeug im Umfeld des Geschäftes zwischen den Straßen „In der Tütenbeke“ und der Dr.-Max-Ilgner-Straße werden von der Polizei unter (05741) 2770 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
Updated: 28. November 2016 — 17:20
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme