Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

MI: Autofahrerin bei Kollision verletzt

Bad Oeynhausen (ots) – Bei dem Zusammenstoß zweier Autos auf der Kreuzung Mühlenweg/Wilhelm-Uhe-Straße erlitt am Samstagvormittag eine 32-jährige Fahrerin eines Toyota leichte Verletzungen.

Die 85-jährige Fahrerin eines Mercedes war laut Polizei gegen 9.40 Uhr auf dem Mühlenweg in Richtung Mindener Straße unterwegs. An der Kreuzung, hier gilt die Vorfahrtsregelung „rechts vor links“, näherte sich zu diesem Zeitpunkt aus Sicht der 85-Jährigen von rechts kommend der Toyota. Im Kreuzungsbereich kam es dann zur Kollision. Eine Rettungswagenbesatzung kümmerte sich um die 32-Jährige und brachte sie ins Krankenhaus. Die beiden nicht mehr fahrbereiten Pkw wurden später abgeschleppt. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 8.000 Euro. Neben der Polizei und dem Rettungsdienst war auch die Feuerwehr im Einsatz, da bei dem Zusammenstoß Kühlflüssigkeit austrat.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
Updated: 28. November 2016 — 17:18
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme