Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

MG: Wohnungseinbrüche in Odenkirchen

Mönchengladbach (ots) – Unverrichteter Dinge zog ein Einbrecher am Sonntag gegen 03:30 Uhr in der Höhenstraße von dannen: er hatte sich durch das Öffnen eines auf Kipp stehenden Fensters Zugang zu dem Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses verschafft. Die Bewohner hörten ihn, als er sich an der Wohnungstür zu schaffen machte. Er floh, nachdem die Bewohner von innen gegen die Tür geschlagen hatten, vermutlich durch die Haustür in unbekannte Richtung.

Auf der Mülgaustraße hatten unbekannte Täter in der Nacht zu Montag mehr Erfolg. Sie gelangten durch das Aufbrechen der Haus- und Wohnungseingangstür eines Mehrfamilienhauses in eine Erdgeschosswohnung. Sie stahlen nicht nur technische Geräte sondern zerstörten ebenfalls das Mobiliar im Wohnzimmer. Danach konnten sie durch ein Fenster unerkannt fliehen.

Hinweise zu Beobachtungen im Bereich Odenkirchen, die mit den Taten in Zusammenhang stehen können, nimmt die Polizei gerne unter der Rufnummer 02161-290 entgegen.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: (21 61) 292020
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Updated: 28. November 2016 — 17:20
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme