Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

KS: Bundespolizei nimmt Parfümdieb fest

Kassel (ots) – Ein 32-Jähriger aus Lohfelden wurde gestern Nachmittag als Ladendieb im Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe entlarvt. Er wurde dabei erwischt, wie er, ohne dafür zu bezahlen, den Laden mit Parfüm im Wert von rund 200 Euro verlassen wollte.

Ein Mitarbeiter des Geschäftes entdeckte den Diebstahl und verständigte die Bundespolizei.

Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat gegen den Mann ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Diebstahles eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel
Heerstr. 5
34119 Kassel
Pressesprecher
Klaus Arend
Telefon: 0561/81616 - 1011; Mobil: 0172/8101945
E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_koblenz
Updated: 28. November 2016 — 18:18
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme