Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

KLE: Weeze – Brand einer Doppelhaushälfte / 32-Jähriger in U-Haft

Weeze (ots) – Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Kleve und der Polizei Kleve: Am Donnerstag (24. November 2016) um 19.50 Uhr rückte die Feuerwehr zu einem Brand einer Doppelhaushälfte am Nachtigallenweg aus. Auf Grund der Ermittlungen der Kripo Kalkar ist von einer Brandstiftung auszugehen. Bereits am Donnerstagabend wurde der 32-jährige Sohn der Hauseigentümerin festgenommen. Am Freitagnachmittag erließ der Haftrichter auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kleve einen Untersuchungshaftbefehl wegen schwerer Brandstiftung gegen den 32-Jährigen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve
Updated: 28. November 2016 — 18:06
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme