Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

HX: Vier Unfälle durch Straßenglätte

37671 Höxter (ots) – Am Sonntagabend, 27.11.2016, ereigneten sich im Kreis Höxter insgesamt vier Verkehrsunfälle, bei denen plötzliche Straßenglätte eine Rolle spielte. Gegen 20.35 Uhr ereignete sich ein Unfall auf der B83 in Höhe Beverungen-Wehrden. Fast zeitgleich ein weiterer Unfall auf der B 64 in Höhe Bad Driburg. Weitere Verkehrsunfälle wurde gegen 20.55 Uhr, von der B64, in Höhe der Talbrücke Iburg und gegen 21.30 Uhr, von der B64 in Höhe Brakel-Hembsen gemeldet. Bei allen Verkehrsunfällen entstand Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt./He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222
Updated: 28. November 2016 — 15:14
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme