Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

HAM: Radmuttern gelöst – Zeugen gesucht

Hamm-Mitte (ots) – Unbekannte lösten am Freitag, 25. November, in der Zeit von 7 Uhr und 14.45 Uhr, die Radmuttern von einem blauen Volvo, der auf dem Parkplatz des Berufsförderungswerkes am Caldenhofer Weg stand. Der Autobesitzerin, einer 55-jährigen Frau aus Hamm, sprang das Hinterrad in einer Autobahnausfahrt ab. Personen kamen nicht zu Schaden. Hinweise zu dem Vorfall und möglichen Tätern nimmt die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 entgegen. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/
Updated: 28. November 2016 — 17:50
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme