Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

HA: Wohnungseinbrecher schlagen tagsüber zweimal zu

Hagen (ots) – Am Samstag schlugen bislang unbekannte Wohnungseinbrecher jeweils tagsüber in der Brunnenstraße und auf der Helfer Straße zu. Zunächst bemerkte ein 75-jähriger Hagener am Samstag gegen 17.45 Uhr, dass die Eingangstür zu seiner Wohnung in der Brunnenstraße aufgehebelt war. Der 75-Jährige hatte die Wohnung um 11.00 Uhr verlassen und musste nun feststellen, dass die Schränke und Schubladen im Schlafzimmer durchwühlt waren. Nach einer ersten Bestandsaufnahme ließen die Einbrecher 150 Euro mitgehen. Als eine 33-jährige Bewohnerin gegen 19.00 Uhr zu sich nach Hause in der Helfer Straße zurückkehrte, erlebte sie eine böse Überraschung. Bislang unbekannte Einbrecher hatten die Scheibe ihres Badezimmerfensters eingeschlagen und sich so Zugang zur Wohnung verschafft. Die Täter durchwühlten in der Wohnung dann alle Schränke und entwendeten eine Sony Playstation 4 und eine Goldkette. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Updated: 28. November 2016 — 17:04
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme