Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

GT: Verletzte Person bei Auffahrunfall

Gütersloh (ots) – Schloß Holte- Stukenbrock (VT) Am Montag, 28.11.2016, um 14.20 Uhr, ereignete sich in Schloß Holte- Stukenbrock ein Verkehrsunfall bei dem eine Person verletzt wurde. Eine 57-jährige Stukenbrockerin befuhr mit ihrem VW, Golf die Holter Straße aus Richtung Schloß Holte kommend in Fahrtrichtung Stukenbrock. Vor der 57-jährigen fuhr eine 38-jährige Stukenbrockerin mit ihrem Ford Fiesta. In Höhe der Postfililale musste die 38-jährige ihren Ford Fiesta verkehrsbedingt stärker abbremsen. Die 57-jährige Golffahrerin konnte dahinter nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den Fiesta auf. Durch den Zusammenstoß wurde die 17-jährige Tochter und Beifahrerin im Fiesta leicht verletzt. Sie wurde durch eine hinzugerufene Rettungswagenbesatzung ambulant vor Ort versorgt und will sich selbstständig in ärztliche Behandlung begeben. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 5000, – Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Updated: 28. November 2016 — 20:52
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme