Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

E: Essen: Aufmerksame Frau meldet Einbruch – Festnahme

Essen (ots) – 45239 E-Werden: Am Sonntag, 27. November gegen 14:05 Uhr meldete eine Zeugin (25) eine verdächtige Person (44) auf einer umzäunten Baustelle auf der Velberter Straße. Sie konnte den Mann dabei beobachten, wie er diverse Gegenstände von der Baustelle an sich nahm und sich kurze Zeit später von der Örtlichkeit entfernte. Die sofort alarmierten Beamten stoppten den Mann noch auf der Velberter Straße. Bei der Durchsuchung stellten die Beamten neben den entwendeten Kupferkabeln und Elektromotoren, Diebesgut aus einem Büroeinbruch an der Heckstraße und eine geringe Menge Drogen sicher. Der polizeibekannte Essener gab die Tat zu und wurde vorläufig festgenommen. Er wird heute dem Haftrichter vorgeführt. (ChWi)

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

  
http://www.facebook.com/PolizeiEssen
Updated: 28. November 2016 — 16:57
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme