Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

DN: Tannen gestohlen

Nideggen (ots) – Kriminelle Energie statt besinnlicher Adventsstimmung dürfte bislang unbekannte Täter angetrieben haben, als sie in der Nacht von Donnerstag zu Freitag zahlreiche Tannenbäume entwendeten.

Am Freitagmorgen wurde der Diebstahl von insgesamt 24 Nordmanntannen von einem Feld an der Frankenstraße in Nideggen-Berg bemerkt und zur Anzeige gebracht. Erste Ermittlungen ergaben, dass in der Nacht gegen 02:00 Uhr eine Person auf eben diesem Areal gesichtet worden war. Der oder die Unbekannte war über einen Maschendrahtzaun geklettert und in Richtung Nideggen davon gelaufen.

Die Bäume wurden samt Wurzel grob aus dem Erdreich gerissen und müssen mit einem Fahrzeug abtransportiert worden sein. Einschließlich des beschädigten Zauns wurde ein finanzieller Schaden von mehr als 1000 Euro verursacht.

Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge, die sich in den Feldern um Nideggen-Berg aufgehalten haben, nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02421 949-6425 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199
Updated: 28. November 2016 — 16:47
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme