Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

DA: Dieburg: Metall und Leergut / Zeugen nach Diebstählen gesucht

Dieburg (ots) – Sowohl ein Edelmetalldiebstahl als auch ein Leergutdiebstahl in der Nacht zum Samstag (26.11.2016) beschäftigen die Ermittler der Polizeistation Dieburg.

Bei einer Metallverarbeitungsfirma in der Lagerstraße hatten die Kriminellen die Umzäunung beschädigt und waren mit einem Lastwagen auf das Firmengelände gefahren. Dort brachen sie die Lagerhalle auf und entwendeten mehrere Paletten Edelmetallplatten, die sie mit Hilfe eines kurzgeschlossenen Gabelstaplers auf den mitgebrachten Lastwagen luden. Weiterhin entwendeten die Diebe noch einen silberfarbenen Anhänger der Marke Humbaur, der sich auf dem Firmengrundstück befand. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Von dem Lagerbereich eines Supermarktes in der Waldstraße haben Diebe in der gleichen Nacht rund 200 Leergutflaschen gestohlen. Die Täter waren über eine circa 2,5 Meter hohe Mauer geklettert, um zu ihrem Ziel zu gelangen. Mit ihrer Beute flüchteten sie auf dem gleichen Weg, wie sie gekommen waren. Der Wert des gestohlen Leerguts beläuft sich auf rund 50,- Euro.

In beiden Fällen suchen die Beamten Zeugen, die Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06071 / 9656-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de
Updated: 28. November 2016 — 20:30
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme