Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

BOR: Borken – Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

Borken (ots) – Am heutigen Nachmittag um 17:15 Uhr ereignete sich an dem Kreisverkehr Heidener Straße/Wilbecke/Bahnhofstraße ein Verkehrsunfall. Eine 19jährige Fahrzeugführerin aus Borken bog aus dem Kreisverkehr in die Bahnhofstraße ab und übersah eine 70jährige Fußgängerin aus Borken, welche sich auf dem Fußgängerüberweg der Bahnhofstraße in Gehrichtung Thielkeskamp befand. Die Dame wurde erfasst und verletzte sich dabei schwer. Sie wurde ins Krankenhaus verbracht, wo sie stationär aufgenommen wurde. Es besteht keine Lebensgefahr. Die Bahnhofstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)
Updated: 28. November 2016 — 20:51
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme