Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

BOR: Borken – 33-Jährige bei Alleinunfall verletzt

Borken (ots) – (dh) In der Nacht zu Montag ereignete sich auf der Landesstraße 581 (Bocholter Straße) ein Verkehrsunfall, bei dem eine 33-jährige Frau schwer verletzt wurde.

Um 00:40 Uhr befuhr die 33-jährige Borkenerin mit ihrem Pkw die Landesstraße aus Richtung Bocholt kommend in Richtung Borken. Im Verlauf einer Rechtskurve kam das Auto wegen der eisglatten Fahrbahn nach rechts von der Straße ab, überschlug sich und landete auf dem Dach liegend in einer Böschung. Dabei verletzte sich die 33-Jährige und ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus.

An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 3.000 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)
Updated: 28. November 2016 — 14:43
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme