Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

BO: Graffiti-Schmierer in Witten-Bommern festgenommen

Witten (ots) – Eine Sachbeschädigung vom zurückliegenden 24. November in Witten führte nach dem Hinweise eines Zeugen zum schnellen Ergreifen dreier Männer.

Dieser hatte „mit spitzen Ohren“ verdächtige Geräusche gehört und die Polizei gerufen. Teamwork ließ einen Streifenwagen der Wache Witten sowie einen Streifenwagen der Polizeiwache Langendreer gegen 03.50 zur Nachtigallstraße eilen. Dort wurde die Wand der DLRG-Rettungswache großflächig mit Graffitis eingesprüht.

Den Polizisten kamen drei Männer auf der Nachtigallstraße entgegen – mit klappernden Rucksäcken. Zum Vorschein kamen Spraydosen und Sprühköpfe. Die Farbe an der Station war noch feucht, die Farben von Dose und Sprühköpfen war identisch: Fall geklärt!

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/
Updated: 28. November 2016 — 16:25
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme