Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

BO: Einbrecher stehlen Bargeld und Kreditkarten

Herne (ots) – Die Kriminalpolizei Bochum ermittelt in drei Fällen von Wohnungseinbrüchen auf Herner Stadtgebiet, die am zurückliegenden Wochenende gemeldet wurden.

Auf der Josefinenstraße hebelten die Einbrecher am Samstag, 26. November, zwischen 9.30 und 11.30 Uhr die Haustür eines Mehrfamilienhauses auf und durchsuchten die Wohnung. Sie erbeuteten Bargeld, Schmuck und eine Digitalkamera.

Im Zeitraum zwischen Freitag, 19 Uhr, und Samstag, 17.50 Uhr, hebelten Einbrecher eine Terrassentür an der Mühlenkampstraße auf. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten sie Bargeld und Kreditkarten. Indem sie eine Balkontür aufhebelten, gelangten Einbrecher in eine Wohnung am Scharpwinkelring. Die Tat ereignete sich zwischen Montag, 21. November, 18 Uhr, und Samstag, 26. November, 18.30 Uhr. Was gestohlen wurde, steht bislang nicht fest.

Das Kriminalkommissariat (KK13) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Tel. 0234 / 909 4135 um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Jens Artschwager
Telefon: 0234 9091021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/
Updated: 28. November 2016 — 16:27
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme