Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

UN: Holzwickede, Zechpreller von Taxi erfasst

Holzwickede (ots) – Gestern Abend, am 26.11.2016, flüchtete ein 22jähriger Holzwickeder gegen 22.10 Uhr nach einer Taxifahrt zu Fuß, ohne den Fahrpreis entrichtet zu haben. Der 51jährige Taxifahrer aus Lünen verfolgte den Zechpreller mit seinem Taxi. Dabei kam es auf der Carolinenallee zu einer Kollision zwischen dem Taxi und dem zu Fuß Flüchtenden. Der 22jährige stürzte und verletzte sich leicht. Sachschaden entstand nicht.

Die herbei gerufenen Polizeibeamten fanden bei dem 22jährigen illegale Betäubungsmittel. Diese wurden sichergestellt. Eine Strafanzeige wurde gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de
Updated: 27. November 2016 — 21:49
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme