Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

TUT: (Blumberg-Randen) Mit 1,6 Promille in Schlangenlinien unterwegs

Blumberg-Randen (ots) – Am Samstag, gegen 23.30 Uhr, ist der Polizei ein Toyota-Fahrer gemeldet worden, der auf der Bundesstraße 314 von der Schweiz kommend in Richtung Blumberg in Schlangenlinien fahren würde. Die Beamten des Polizeireviers Donaueschingen kontrollierten den Fahrer des Toyotas in Blumberg-Randen. Bei der Kontrolle wurde eine Alkoholbeeinflussung beim 70-jährigen Autolenker festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Die Unfallbeschädigungen an seinem Toyota konnte sich der ältere Herr nicht erklären. Die Ermittlungen ergaben, dass der Senior auf der B 314 gegen die Leitplanken gefahren war. Nach einer ärztlichen Blutentnahme musste er seinen Führerschein abgeben.

 

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidi

Updated: 27. November 2016 — 22:13
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme