Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

KLE: Brand einer Scheune

47652 Weeze (ots) – Aus bisher unbekannter Ursache geriet am Samstag, 26.11.2016 um 21:00 Uhr in Weeze auf der Uedemer Str. die Scheune eines Gehöftes in Brand. Aus der Scheune, die als Hundepension genutzt wurde, konnten alle Hunde rechtzeitig evakuiert werden. Das Feuer drohte auf ein angrenzendes Wohnhaus überzugreifen. Dieses konnte durch die eingesetzten Feuerwehren aus Weeze und Wemb verhindert werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Über die Schadenshöhe kann z. Z. noch keine Angabe gemacht werden.

 

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve
Updated: 27. November 2016 — 21:59
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme