Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

Frankfurt-Altstadt: Festnahme von Taschendieben auf dem Weihnachtsmarkt

Frankfurt (ots) – (mc) Polizeibeamte haben am Freitag, den 25. November 2016, in der Braubachstraße zwei Taschendiebe auf frischer Tat festgenommen.

Gegen 19.25 Uhr betraten die zwei Täter ein Geschäft und machten sich die Hektik des Weihnachtseinkaufs zunutze. Die 28-jährige Täterin sowie ihr 19-jährige Komplize bedrängten eine Französin und entwendeten ihr Handy aus der Jackentasche. Als die Diebe mit der vermeintlichen Beute den Laden verließen, wurden sie festgenommen.

Die 29-jährige Geschädigte zeigte sich überglücklich, als sie ihr Handy im Wert von mehreren hundert Euro zurückbekam.

Die rumänischen wohnsitzlosen Taschendiebe befinden sich mittlerweile in Untersuchungshaft.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm
Updated: 27. November 2016 — 22:10
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme