Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

AA: Betonmauer durchbrochen auf Hauseck gefahren

Ellenberg (ots) – Am frühen Sonntagmorgen, gegen 06.15 Uhr, kam ein 19jähriger Hyundai-Fahrer in einer leichten Rechtskurve von der Ortsdurchfahrt Ellenberg ab, durchbrach eine 45 cm hohe Betonmauer und kollidierte mit einem Hauseck. Der Fahrer war auf der Hauptstraße in nördliche Richtung unterwegs und wurde durch den Unfall in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Der alarmierten Feuerwehr Ellenberg/ Ellwangen gelang es den 19Jährigen aus dem Fahrzeug zu befreien. Glücklicherweise wurde der Fahrer nur leicht verletzt. Der Gesamtsachaden beläuft sich auf ca. 20000 Euro. Die Bergung des Pkw dauerte bis ca. 08 Uhr an. Im Bereich der Ortsdurchfahrt ergaben sich jedoch nur leichtere Behinderungen für den Verkehr.

 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Updated: 27. November 2016 — 22:15
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme