Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

TUT: (Schramberg) Kurioser Unfall

Schramberg (ots) – Am Samstag, gegen 2.35 Uhr, sind zwei Männer im Alter von 19 und 20 Jahren aus noch unbekannten Gründen aneinander geraten. Die beiden Personen schrien sich lautstark vor einem Wohnhaus „An der Steige“ an. Der 20-Jährige setzte sich anschließend wutentbrannt hinter das Steuer seines Wagens und fuhr mit aufheulendem Motor zunächst einige Meter rückwärts. Als ich der Pkw in der Vorwärtsbewegung befand, stürzte der 19-Jährige auf die Fahrbahn und geriet mit seinen Beinen unter den Pkw. Der hinzugerufene Krankenwagen lieferte den jungen Mann ins Krankenhaus ein. Nach einer ambulanten Behandlung und der Diagnose „ohne erkennbare Verletzungen“, durfte er wieder nach Hause. Die beiden Männer hatten offensichtlich zuvor deutlich dem Alkohol zugesprochen. Der 19-Jährige pustete einen Wert von 1,5 Promille. Ein durchgeführter Atemalkoholtest beim 20-jährigen Pkw-Lenker ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Nach einer ärztlichen Blutentnahme wurde sein Führerschein eingezogen. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an.

 

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Updated: 26. November 2016 — 23:43
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme