Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

KS: Schwerer Verkehrsunfall auf der B 83 bei Bad Karlshafen in Nordhessen, Schlussmeldung

Kassel (ots) – Wie in unserer Erstmeldung von heute, 07:51 Uhr, berichtet, ereignete sich gegen 07:00 Uhr auf der B 83 zwischen Trendelburg-Wülmersen und Bad Karlshafen-Helmarshausen ein schweren Verkehrsunfall, bei dem sich ein Pkw im Kurvenbereich überschlagen hatte.

Den Ermittlungen der unfallaufnehmenden Beamten der Polizeistation Hofgeismar zufolge kam der 75-jährige Fahrer eines VW Polo aus Bad Karlshafen in Fahrtrichtung Trendelburg in einer Rechtskurve aus unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hinauf und prallte gegen einen Baum. Im weiteren Verlauf überschlug sich das Fahrzeug und kam schließlich auf dem Dach wieder auf der Fahrbahn zum Liegen. Der allein im Fahrzeug befindliche Fahrer wurde herausgeschleudet und unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Klinikum Kassel eingeliefert. Lebensgefahr besteht nach derzeitiger Einschätzung nicht.

Die B 83 war bis gegen 08:10 Uhr im Bereich der Unfallstelle voll gesperrt. Anschließend wurde der Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. An dem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 1.500,- Euro.

Norbert Israel, Erster Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Updated: 26. November 2016 — 18:21
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme