Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

FR: Rheinfelden – Parkplatzsuche endet mit Schlägen und Beleidigungen

Freiburg (ots) – [Landkreis Lörrach]

[Rheinfelden, Innenstadt]

Am Freitagmorgen gegen 10.30 Uhr parkierte die 61-jährige Geschädigte ihren Pkw auf einem Parkplatz in der Karl-Fürstenberg-Straße in der Rheinfelder Innenstadt. Gerade als sie dabei war ihre Parkuhr zu stellen, schlug unbekannte männliche Person gegen die Fahrertüre des Pkw, öffnete diese und versuchte der Geschädigten die Parkuhr aus den Händen zu reißen. Der Angreifer schlug der Geschädigten auf die Hände und beleidigte sie mit diversen Schimpfwörtern. Unter anderem betitelte er sie als „Parkplatzräuberin“. Eine vor Ort anwesende Frau stellte sich der Geschädigten nicht als Zeugin zur Verfügung. Weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Rheinfelden unter der Telefonnummer 07623/7404-0 in Verbindung zu setzen.

FLZ PP FR-MSchm / [Ko]

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Updated: 26. November 2016 — 23:44
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme