Polizeibox.de

News aus Rettungs- Feuerwehr und Polizeiberichten

BN: Bonn-Bad Godesberg: Radfahrerin angefahren – Polizei bittet um Hinweise nach Verkehrsunfallflucht

Bonn (ots) – Am Freitag, den 18.11.2016, soll der Fahrer eines blauen Kleintransporters eine Verkehrsunfallflucht begangen haben, nachdem er eine Radfahrerin auf der Godesberg Straße angefahren hatte. Die 29-Jährige befuhr gegen 08:15 Uhr den Radweg der Godesberger Straße in Richtung Hochkreuzallee, als sie von einem den OBI-Parkplatz verlassenden Kleintransporter erfasst wurde und stürzte. Hierbei verletzte sie sich am Kopf und musste stationär in einem Krankenhaus behandelt werden. Nähere Angaben zum unfallverursachenden Fahrzeug und der Person am Steuer können nicht gemacht werden.

Das Verkehrskommissariat 1 der Bonner Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer Hinweise zum Unfallgeschehen oder zum flüchtigen Fahrzeugführer geben kann, wird gebeten sich unter 0228/15-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de
Updated: 25. November 2016 — 17:55
Polizeibox.de © 2016 Frontier Theme