POL-BO: Einmal Polizist, immer Polizist: Polizeihauptmeister a. D. Rolf Künsken feiert 100. Geburtstag

Er hat das Kriegsende miterlebt, etliche Einsätze gefahren und dabei immer die Sorgen und Nöte der Menschen im Blick behalten: Rolf Künsken, Polizeihauptmeister im Ruhestand, hat am Pfingstsonntag seinen 100. Geburtstag gefeiert. Polizeipräsident Jörg Lukat kam zum Überraschungsbesuch. Im Gepäck hatte er den offiziellen Ruhestandsausweis – und ein Schreiben des Innenministers. Im Kreise seiner Familie […]

POL-BO: Bochum Tragischer Verkehrsunfall in Linden – Nach Motorradfahrer (19) verstirbt auch dessen Sozius (22)

Wie bereits berichtet, kam es am 31. Mai (Pfingstsonntag) auf der Straße Donnerbecke in Bochum-Linden, unterhalb der Brücke der Wuppertaler Straße, zu einem folgenschweren Verkehrsunfall – zwei junge Männer haben ihr Leben verloren. Nach bisherigem Ermittlungsstand prallte ein Kleinkraftrad gegen 00.20 Uhr mit überhöhter Geschwindigkeit gegen eine Straßenlaterne, nachdem es zuvor offensichtlich ins Schleudern geraten […]

POL-GF: Verkehrsunfall wirft Fragen auf – Zeugen gesucht

Am Freitag den 29.05.2020 kam es in den Morgenstunden gegen 09:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B248 in der Ortschaft Barwedel. An der dortigen Ampelkreuzung B248 / Tiddischer Straße kam es zum Zusammenstoß eines weißen VW Transporters und eines grünen BMW Mini. Die 22-jährige Fahrerin des BMW Mini kam aus Richtung Tiddische und wollte […]

ZPD: Explosion einer Fliegerbombe am 1. Juni 2010 in Göttingen Niedersachsen gedenkt der drei ums Leben gekommenen Mitarbeiter des Kampfmittelbeseitigungsdienstes (KBD)

Im Rahmen einer Kranzniederlegung haben der Präsident des LGLN Michel Golibrzuch (Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen), Thomas Bleicher (Kampfmittelbeseitigungsdienst – KBD im LGLN), Polizeivizepräsident Gerd Lewin (Polizeidirektion Göttingen) sowie Polizeivizepräsident Uwe Lange (Zentrale Polizeidirektion Niedersachsen – ZPD) heute Mittag der vor zehn Jahren ums Leben gekommenen Kollegen des KBD gedacht. Die kleine Gedenkfeier fand […]

POL-ROW: ++ Drei junge Leute bei Unfall verletzt ++ Fünf junge Leute aus verschiedenen Haushalten in einem Auto ++

Drei junge Leute bei Unfall verletzt Zeven. Bei einem Verkehrsunfall in der Scheeßeler Straße sind am Sonntagabend drei Menschen verletzt worden. Ein 18-jähriger Fahranfänger war gegen 19.20 Uhr mit seinem Mercedes stadtauswärts unterwegs, als sein Fahrzeug bei unangepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn abkam. Im Seitenraum krachte der Mercedes gegen einen Straßenbaum. Der junge Fahrer und […]

POL-HH: 200601-8. Versuchtes Tötungsdelikt in Hamburg-Dulsberg

Tatzeit: 20.05.2020, 07:49 Uhr Tatort: Hamburg-Dulsberg, Dulsberg-Nord Eine 22-jährige Deutsche soll im Verlauf eines Streits einem 40-jährigen Türken mit einem Messer eine schwere Lungenverletzung zugefügt haben. Die Mordkommission hatte daraufhin mit der Staatsanwaltschaft Hamburg die Ermittlungen übernommen. Nach jetzigem Ermittlungsstand hatten die beiden in der Wohnung des 40-Jährigen gemeinsam Alkohol und Betäubungsmittel konsumiert. Ein Streit […]

POL-HH: 200601-1. 76-jährige Frau nach Wohnungsbrand verstorben

Zeit: 30.05.2020, 00:50 Uhr Ort: Hamburg-Hammerbrook, Grüner Deich Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Hammerbrook ist eine 76-jährige Bewohnerin verstorben. Das Landeskriminalamt für Branddelikte (LKA 45) hat die Ermittlungen übernommen. Der 51-jährige Neffe der Wohnungsmieterin hatte die Rettungskräfte alarmiert, nachdem er Brandgeruch und Feuer aus dem Zimmer seiner Tante bemerkt hatte. Sie konnte nach […]

POL-HH: 200601-2. Schiffsunfall auf der Norderelbe

Unfallzeit: 31.05.2020, 02:06 Uhr Unfallort: Hamburg-Hafen, Norderelbe, zwischen Tonne 130-133 Ein Sportbootführer verursachte mit seiner Motoryacht bei einer geplanten Überprüfung durch das Polizeiboot WS 22 einen Schiffsunfall. Bei der der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten der Wasserschutzpolizei Alkoholgeruch in der Atemluft des 23-jährigen Bootsführers fest. Das mit insgesamt fünf Personen besetzte Sportboot sollte überprüft werden. […]

POL-F: 200601 – 0525 Frankfurt-Bundesautobahn 5: Kokain in der Unterhose

(hol) Eine Zivilstreife der Autobahnpolizei kontrollierte am Samstagabend ein Auto auf der BAB 5. Dabei fand sie Kokain und Marihuana in der Unterhose eines Mannes. Dieser wehrte sich zuvor gegen die Durchsuchung und verletzte dabei einen Polizisten leicht. Gegen 22:00 Uhr fiel den Beamten ein verdächtiges Fahrzeug auf der BAB 5, Fahrtrichtung Darmstadt, auf. Die […]